Wir trauern um Georg M. Hirth

Print Friendly, PDF & Email

Auf unser Leben ist ein Schatten gefallen.
Am 25. August ist unser Freund und Kollege Georg Hirth verstorben.
Mit Trauer und Schmerz müssen wir ohne Georg in die Zukunft sehen. Was würde er von uns wohl wollen? Dass wir gegenseitig aufeinander aufpassen, Respekt und Achtung voreinander haben. Dass wir nicht nur mit dem Kopf,
auch mit dem Bauch den Blick aufs Ganze behalten. Dass wir so arbeiten, wie
wir leben wollen: Freundlich, engagiert, ehrlich, solidarisch. Und neben alldem die Auszeiten nicht vergessen – mit Freunden, Meer und gutem Essen.
„Ihr wisst eigentlich alles. Ihr müsst es nur tun.“ Das hat er gesagt.

Das kriegen wir hin.

Über Mario Jacobs

(0171) 217 58 99 mobil (04101) 377 434 tel | (04101) 377 435 fax Bartelstrasse 45 | 25469 Halstenbek
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.